Lehrgarten

Jeden Tag was Wildes! 

Für eine Extraportion Gesundheit!


Frisch - Regional - Kraftvoll

Anders Gärtnern!  -  Permakultur?

Du möchtest dein "Unkraut"  kennenlernen?
Du möchtest fast vergessenes Kultur-Gemüse im Hausgarten pflanzen?
Du möchtest mit Hilfe von essbaren Wildpflanzen deine  Alltags-Küche  bereichern?
Du möchtest bekannte Küchen-Kräuter  für dich besser nutzen?
Du möchtest die Artenvielfalt  für deine Kinder bewahren?
Du möchtest größt mögliche Selbstversorgung?
Deine "Grüne Hausapotheke"?

Dann bist du bei mir richtig!


Gartenführungen
Workshop
Seminar
Vortrag

Verkauf von Essbaren Wildpflanzen


 


Mit großer Freude biete ich Essbare Wildpflanzen, Bienenpflanzen, essbare Blüten und  Pflanzen Raritäten zum Verkauf an. 

Pflanzen wie echter Haarstrang, echte Schlüsselblume, Wohlriechender Odermennig, Tausengüldenkraut sind Mancherorts von Wegrändern, Waldlichtungen, Feuchtwiesen fast gänzlich verschwunden. 
Mit meinem Wildpflanzen Angebot kannst DU dir ein wildes Paradies schaffen. Einen Rückzugsort zum Beobachten, Kraftschöpfen und Genießen. 

Essbare Wildpflanzen

Doldenblütler Garten

Echter Haarstrang(Peucedanum officinale), Süßdolde, Heilwurz (Sesili libanotis), Sanikel (Sanicula europaea), Wiesenkerbel (Anthriskus sylvestris), Meisterwurz, Zuckerwurzel(Sium Sisarum), Sedanina, Würzilie (Sisom amomum), große und kleine Bibernelle(Pimpinella saxifraga), Bischofskraut (Ammi visnagna), Knorpelmöhre(Ammi majus), Mutterwurz, Bärwurz, Engelwurz, Bergkümmel, Tee-Fenchel, (Anis Pimpinella anisum), Schottischer Liebstöckel , Opopanax, Gelbdolde, Bergkümmel, 

Astrid´s Naturheilkräfte Garten & Laden

Mit Gaumenschmaus & Bienenfreude verbinde ich schmackhafte essbare Wildpflanze und Artenschutz.

 „Echter Haarstrang“  

„Pflanze der Kelten“

In Deutschland gilt der Bestand von diesem aromatischen Doldenblütler als gefährdet. 

Im Astrid´s Naturheilkräfte Garten fühlt er sich heimisch, 

umso mehr freut es mich ab April 2021 Arzneihaarstrang, Bauern-Hirschwurz, Saufenchel  wie er auch genannt wird , zum Verkauf anzubieten.

Pimpinelle, Baldrian, Wohlriechender Odermennig( Agrimonia procera), Kleiner Odermennig, Tausendgüldenkraut (Centaurium erythtaea), WegwarteCichorium intybus), Wundklee(Anthyllis vulneraria), Wald-Weidenröschen (Epilobium angustifolium), Färberhülse (Babtisia australis), Wolfstrapp(Lycopus europaeus), 

Wermut (Artimisia Absinthium),(Süßer Tragant Astragalus glycyphyllos), Wiesenschaumkraut (Cardamine pratensis) , Mädesüß, Sumpfziest, Aufrechter Ziest, wolliger ziest, Heilziest, Knolliger Ziest, Helmkraut, Mutterkraut, Schafgarbe, Wiesensalbei, Dipdam (Dictamnus albus), 

3 blättrige Zitrone,
Ashwaganda (Withania somnifera), 
Färberhülse (Babtisia australis), Färber-safflor(Carthamus tinctorium)
Einjähriger Beifuß (Artimissia Annua),
Chinesischer Beifuß, Färberscharte (Serratula tinctoria), Peruanischer Salbei, Rosmarin(ARP), Ostindisches zitronengras (Cymbopogon flexuosus),
rotblättrige Helmbohne, Geissraute (Galega officinalis), Küstensonnenblume (Helianthus debilis "Vanille Ice"), 
Peruanische Kresse /schwarze/gelbe Maca (Lepidium meyenii) gewöhnlicher Lein/Flachs (Linum usitatissimum), echter Steinklee (Melilotus officinalis), Hohe Melisse/Limetten Melisse(Melissa officinalis subsp. altissima),
Polei-Minze (Mentha pulegium), Schwarzkümmel(Nigella sativa), Damazener Kümmel (Nigella damacena), Dunkelrote Fingerkraut (Potentilla thurberi), Pärie-Minze((Pycnanthemum muticum), 

Duftveilchen, Cosmea, chinesische Minze (Schizonepeta tenuifolia), 
Baikal Helmkraut (Scutellaria baicalensis),
Balsamkraut/Marienkraut (Tanacetum balsamita),
Haferwurzel (Tragopogon porrifolius), Schabzigerklee ( Trigonella caerulea), Kapuzinerkresse buschig/Kletter, Rapunzelglockenblume, Ruchgras, Matiengras, Schwarzer Perilla, Aibika, 
Süßholz, Hirschwurzel, Cistus, Goldbart, Brahmi, Schisandra, argentinische Myrte, Silber-Immortelle, afrikanische Immortelle, Murdania, Rosenwurz, Ysop, Thymian, Colakraut, Estragon, Arnika, Meerzwiebel/Heilzwiebel, Berg-Garmander, Indisches Curryblatt "Gamthi", tasmanischer Eukalyptus, Duftgeranien, Japanischer Ingwer (Myoga), , Chinesische Tee-Chrysanthme(Ju Hua), Nanking Chrysantheme, Majoran winterfest, Königsfarn, Ban-zhi-liang, Dong-ling-cao, Anamu, Ingwerlilie, Alraune, Zitrone Ponderosa, Altai-Lauch, Ayahuasca(Yage), Altai-Lauch, Japanisches Geißblatt, Enzian, Hauhechel, weisse Nessel, Schwarznessel, Alant, Berg Frauenmantel, Gelb-grüner Frauen Mantel, Seifenkraut, eisenkraut, Bergflockenblume

rotblättrige Helmbohne (Dolichos lablab),
Salatrauke(eruca sativa),  Hirschhornwegerich (Plantagocoronopus),, Kürbis Blue Ballet, Thelma Sanders sweet Potato, Melonette, Keulenzucchini Trombetta di albenga, Zucchini Cocozelle von Tripolis, Öl-zucchini Arenborner Walze, Zucchini Rondini Mexico, Schlangenzucchini Serpente di Sicilia, Tomaten: Berner Rose, Ochsenherz (Cuor di bue), Cocktailtomate Lady aireen sweetie Pie, Datterino, Winter Tomate, Gardener´s Delight(Des Gärtners große Freude,) Russische Schwarze, Anaskirsche(Süße Erdkirsche Hermelinda), Ananaskirsche , süße Erdkirsche Annalisa) , Paprika, Peperoni, Stangenbohne Bläuling(Modrin), Zuckererbse graue Buntblütige(Grijze Roodbloeiende), Zuckererbse Zuckearfen,  Radieschien Parat/Riesenbutter, Sommerretich Neckarruhm weiß, Zuckermais Bantam, Inka Mais, Amaranth, Melonen-Birne

Pimpernuss, Balsam Pappel, Wacholder Juniperus communis),Erdbeerbaum, Vielblütige Ölweide(Elegantus multiflorus), Sanddorn, Weißdorn, Aronia, Brombeer, Johannesbeere, Wein, Geißblatt, Rosen(Rugosa, mozart,...), Felsenbirne, Zaubernuss,  Kaki-,  Krach-Mandel-, Pfirsich-, Apfel, Süßkirsch-, Sauerkirsch-, Aprikosen-, Aprikyra-,Nektarinen-, Maulbeer-, Maronen-, Quitten-, Aronia-, Mispel-, Zwetschgen-Baum Feigen-, 

Lernen von und mit der Natur

Seminare & Workshops & Vortrag & Gartenführung

Gartenführung: Donnestags von April - Oktober pünktlich um 9:00Uhr. Anmeldung ervorderlich!

Seminar: 

"Essbare Wildpflanzen zur ganzheitlichen Selbstversorgung"

"Anders Gärtnern"

Workshop:

Essmedizin

Vortrag: 

"Gaumenschmaus und Bienen Freude" 

Essbare Wildpflanzen Spaziergänge & Wanderungen

"Essbare Wildpflanzen zur ganzheitlichen Selbstversorgung"

"Die etwas andere Kräuterwanderung" 

Kräuter & Kraftort & Keltenkultplatz & Feuerzeremonie

"Essmedizin Wald"

"Gemoküche"

Meine Leistungen

NaturWanderungen & KräuterSpaziergänge

Ich biete dir ein tiefes eintauchen in die WunderVolle PflanzenWelt an. 
Die Feinheit unserer PflanzenHelferlein  wahrzunehmen und zu erspüren. Eins Sein mit DIR, deinem Selbst und der NATUR.

Meine Naturwanderungen zur Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen lassen deinen Speiseplan zu einem KraftVollen Geschmackserlebnis werden. 

Ich biete dir sicheres erkennen und betimmen von Wald- und Wiesen-Pflanzen an. 
Dies ist  Grundvoraussetzung für die Verwendung in Küche und Volksheilkundiger Anwendung.  






Seminar 

" Ganzheitliche Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen "

"In meinem Grund Seminar begleite ich dich auf wilden Wegen in und um Perach und lade dich ein, den Weg der Natur zu gehen.
Wir finden und erkennen essbare Wildkräuter auf Trockenbiotopen, Wildgemüse auf Feuchtwiesen, Bächen, Tümpel, See und Auwald. Küchen- und Heilkräuter, aber auch Wild Obststräucher,
sowie die Fülle  des Waldes genießen.
Wir kochen uns basische Sooperfoods
Rühren & schütteln, alte fast vergessene Volksheilmittel für deine ganzheitliche Selbstversorgung
Jeden Tag was Wildes!!!
Für eine Extraportion Gesundheit!!!





Bio&Wild Aufdischt Garten


Freude im Umgang mit Mutter Natur! 

Im Lehrgarten des Wandels zeige ich dir die Möglichkeiten deinen „normalen“ Garten in eine Wohlfühl-Oase für Mensch und Tier zu wandeln. Ohne Druck, größer, ordentlicher, besser und viel Masse. 
.Wertvolles Gemüse, Wildgemüse, fast vergessene Wild- und Heilkräuter säen, pflanzen, ernten, verarbeiten und genießen. 

Von April bis November biete ich hier Donnerstags um 9:00 Uhr eine Führung an. Anmeldung erforderlich.

Seminare, Workshops und Vorträge aus der Schatzkammer des Gartens, der Wiesen und Wälder ergänzen mein Wissen auf praktische Weise und füllen vielleicht auch bald deinen Vorratsschrank mit gesunden, regionalen, ehrlichen Kraftpaketen auf dem Teller und im Glas. Zudem warten Kost-Proben in Astrid´s Naturheilkräfte Laden in reicher Auswahl auf dich. 


Fast vergessenes samenfestes Kulturgemüse spart nicht nur Geld, sondern!

Pflanze  bunt !!! 
Denn!! 
Bunt ist gesund!!! 
Zudem trägst du auf eine wertvolle Art zum Samenerhalt bei!

Und mit bisschen Geschick und Faulheit wächst vielleicht auch bald bei dir mein beliebter Ritzen Salat einfach so, aus deinen Pflasterritzen. 

Dreinutzungs-Zucchini, Helmbohne, Steirische Käferlbohnen, Puntarella Spargelsalat,  Yacon, Wilder Spargel, Gurken, Paprikas unnd Russischer Hauspaprika. 

Dauergemüse, Mittelalterpflanzen, viele Doldenblütler mit ihren genialen Heilwirkungen,
aber auch Adaptogene Pflanzen  wie Ashwaganda, Schisandra, Maca, Süßholz und viele mehr sind zu bestaunen oder als Pflanzerl mit nach Hause zu nehmen.

Feines für Körper & Geist & Seele

Astrid´s Naturheilkräfte

Bio & Wild 

A